Exchange traded funds (ETFs) | J.P. Morgan Asset Management

Eine robuste ETF-Platform


   

Das Research als
treibende Kraft



Wir verfolgen bei Anlagen in ETFs einen ganzheitlichen Ansatz und kombinieren ein erstklassiges quantitatives Research mit einem robusten Portfoliomanagement und einer umfassenden Technologieplattform.


   

Der bestmöglichen
Ausführung verpflichtet



Dank der globalen Kompetenzen des Handelsteams von J.P. Morgan Asset Management profitiert unsere ETF-Palette von zusätzlichem Fachwissen.


   

Fokus auf
Kundenergebnisse



Mit unserer Palette aus spezialisierten ETF-Strategien können unsere Kunden von der höheren Liquidität und Transparenz sowie von den niedrigeren Kosten profitieren, die mit ETF-Anlagen einhergehen.


   

Anleihenstrategien

Die Anleihen-ETFs von J.P. Morgan Asset Management eröffnen Anlegern einen liquiden und kostengünstigen Zugang zu einem Spektrum innovativer Anleihen- und Liquiditätsstrategien.




JPM USD Ultra-Short Income UCITS ETF (JPST, JPT, JPPS)

   

JPM BetaBuilders EUR Govt Bond 1-3 yrs UCITS ETF (JE13, J13E)

   

JPM USD Emerging Markets Sovereign Bond UCITS ETF (JPMB, JPBM)


     

Diese Liquiditätsstrategie nutzt die konservative Anlagephilosophie von J.P. Morgan Global Liquidity, mit der attraktive Renditen angestrebt werden. Gleichzeitig liegt der Schwerpunkt auf der aktiven Steuerung des Kreditrisikos, um auch unter schwierigen Bedingungen stabile Erträge zu erzielen.




Zum Produkt ►

     

Die Anleihenstrategie wurde für eine genaue Nachbildung des JPMorgan EMU 1-3 Year Index konzipiert. Sie bietet Anlegern, die ein Engagement in auf Euro lautende Staatsanleihen mit kurzer Laufzeit wünschen, einen zuverlässigen Beta-„Baustein“.






Zum Produkt ►

     

Diese Anleihenstrategie ermöglicht eine Partizipation am Ertrags- und Renditepotenzial von Schwellenländeranleihen und erhöht gleichzeitig die Liquidität. Darüber hinaus werden im Vergleich zu herkömmlichen, nach Marktkapitalisierung gewichteten Benchmarks bessere Allokationen im Länder- und Kreditrisiko erreicht.



Zum Produkt ►


     


Alternative Beta-Strategien

Die Alternative Beta UCITS ETFs von J.P. Morgan Asset Management bieten einem breiten Anlegerspektrum die unkorrelierten Erträge und Diversifizierungsvorteile alternativer Strategien – und dies auf systematische, liquide und transparente Weise.


   



Unkorrelierte
Erträge




Die Renditen von Hedgefonds korrelierten in der Vergangenheit nur geringfügig oder gar nicht mit traditionellen Anlagen in Aktien und Anleihen.


   



Long/short
Engagement




Da sowohl Short- als auch Long-Positionen in Wertpapieren und Märkten möglich sind, können unter vielfältigen Bedingungen potenziell positive Erträge erzielt werden.


   



Stärkere
Diversifizierung




Mit alternativen Quellen für weniger korrelierte Erträge können bestehende Portfolios von Diversifikationsvorteilen profitieren.


   



Anlageexpertise
 




Als Pionier im Alternative-Beta-Segment bietet J.P. Morgan Asset Management einen Zugang zu marktführenden Analysen und Einblicken.


   





JPM USD Managed Futures UCITS ETF (JPMF)

   

JPM USD Equity Long-Short Income UCITS ETF (JELS)


     

Mit diesem Alternative-Beta-ETF wird die Beta-Komponente verwalteter Futures-Hedgefonds systematisch isoliert, um unter vielfältigen Marktbedingungen Erträge zu erzielen und bestehenden Portfolios mehr Diversifizierungsvorteile zu bieten.


Mehr zu diesem Thema ►


     

Dieser Alternative-Beta-ETF geht auf systematische Weise Long- und Short-Positionen in einzelnen Aktien ein, um auf den Aktienmärkten der Industrienationen ein reines Engagement in kompensierten Faktoren zu erreichen.



Mehr zu diesem Thema ►


     


 




Material ID: 0903c02a82099d91