In den Medien | J.P. Morgan Asset Management

In den Medien

SPIEGEL ONLINE
30.01.2018
Was der Markt allein nicht schafft
Erträge am Kapitalmarkt werden sinken. Um die richtigen Investitionsentscheidungen zu treffen, lohnen ein Blick auf die Megatrends der Zukunft und ein ausgewogenes Portfolio.
Zum Artikel

Börsen-Zeitung
04.01.2018
Gute Chancen für aktive Ansätze
J.P. Morgan Asset Management sieht in dem gegenwärtigen konjunkturellen Umfeld und an den Märkten gute Chancen für aktive Ansätze im Portfoliomanagement. Attraktive Ertragsquellen machen die Anlageexperten zum Beispiel bei den Unternehmensanleihen aus. Der Ausblick für Schwellenländerbonds werde sich weiter verbessern.
Zum Artikel

Börsen-Zeitung
25.11.2017
Aktiver Mehrertrag wird immer wichtiger
Eine umfangreiche Marktanalyse von Christoph Bergweiler, Leiter J.P. Morgan Asset Management in Deutschland, Österreich, Zentral- und Osteuropa sowie Griechenland über die nächsten ein bis zwei Konjunkturzyklen zeigt, dass die langfristigen Ertragschancen abermals gefallen sind.
Zum Artikel

Börse Stuttgart TV
21.11.2017
J.P. Morgan Asset Management: Das kommt langfristig auf die Kapitalmärkte zu
Patrick Schöwitz, Kapitalmarktexperte bei J.P. Morgan Asset Management, mit einer Marktanalyse über die nächsten beiden Konjunkturzyklen und einem langfristigen Ausblick auf die Kapitalmärkte.
Zum Video  

Börsen-Zeitung
Ausgabe 221 vom 17.11.2017
Deutlich höhere Volatilität erwartet
Die Auswirkungen des Taperings durch die Notenbanken werden nach Ansicht von J.P. Morgan stark unterschätzt. Zu rechnen sei mit einer deutlichen Zunahme der Volatilität.
Zum Artikel

ARD-Börse
16.11.2017
Deutlich mehr Bewegung in Sicht

Es ist schon lange ruhig an den Kapitalmärkten, besonders am Aktienmarkt. Zu ruhig, wie die Experten von J.P.Morgan Asset Management meinen. 2018 soll sich das aber ändern, das Klima wird rauer.
Zum Artikel

Börse Stuttgart TV
15.11.2017
„Die Vorraussetzungen für das Aktienjahr 2018 sind gut."
Tilmann Galler, Kapitalmarktexperte bei J.P. Morgan Asset Management gibt einen Ausblick über das Aktienjahr 2018 und nennt die Regionen, die besonders von den postiven Vorzeichen profitieren dürften. Dennoch mahne der aktuell vorherrschende Optimismus zu einem gewissen Realismus hinsichtlich der Ertragserwartungen.
Zum Video  

Focus-Money
Ausgabe 45/2017
Für Aktien ist es nicht zu spät
„Die Konjunktur in Europa befindet sich in der kräftigsten Erholungsphase seit 2010“, sagt Karsten Stroh, Experte für europäische Aktien bei J.P. Morgan Asset Management. Ein Grund, dem Aufschwung an den Börsen zu vertrauen.
Zum Artikel

Börsen-Zeitung
Ausgabe 196 vom 12. Oktober 2017
"Warten Sie nicht auf die Korrektur"
J.P. Morgan Asset Management rechnet nicht so schnell mit einer Rezession in den USA.
Zum Artikel

iMoney
16. September 2017
"Multi Asset hat bei uns oberste Priorität"
Chris Willcox, CEO von J.P. Morgan Asset Management, steht seit 2014 einem der größten und erfolgreichsten Asset Managern vor.
Zum Artikel

Börsen-Zeitung - Verlagsbeilage: Pensionskassen & Stiftungen
16. September 2017
Multi Asset-Income -Strategien für Stiftungen
Stabile Gesamtrendite dank diversifizierter Ertragsquellen
Zum Artikel

Börse Stuttgart TV
19.09.2017
Europäische Aktien: Potential statt Politik
Tilmann Galler, Kapitalmarktexperte bei J.P. Morgan Asset Management, über die geringen Auswirkungen der Politik auf den Kapitalmarkt sowie dessen Potential in Europa.
Zum Video
 

Börsen-Zeitung
20. Mai 2017
Keine einfache Lösung für das "Produktivitätsrätsel"
Bei weiterhin niedrigem Wachstum stehen politische Entscheidungsträger und Investoren vor schwierigen Entscheidungen.
Zum Artikel

Handelsblatt
04. April 2017
"Augen zu und durch"
Stephanie Flanders, die Chefmarktstrategin von JP Morgan setzt auf europäische Aktien und sieht aufgrund des Brexits günstige Gelegenheiten in ihrer Heimat Großbritannien.
Zum Artikel
www.handelsblatt.com

FAZ ONLINE
30. März 2017
"Auf der Suche nach Edelsteinen"

Rentenfondsmanager Nicholas Gartside kann auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. Für 2017 heißt das Motto: Keine Angst und nach Edelsteinen suchen.
Zum Artikel

FONDS professionell ONLINE
30. Januar 2017
"Der Gegenwind bleibt"

Der Ausgang der US-Präsidentenwahl beflügelte die Stimmung an den Märkten. Fondsmanager Michael Schoenhaut mahnt jedoch, die Risiken nicht außer Acht zu lassen. Er rechnet weiterhin mit einem herausfordernden Umfeld.
Zum Artikel

Trends im Asset Management
Ausgabe 4/2016
"Tacheles"-Gespräch: Der Volatilität flexibel begegnen
Nicholas Gartside, Manager des JPMorgan Funds – Global Bond Opportunities Fund, im Gepräch mit Christopher Wolter, Fondsanalyst bei Deka Investment, über die Rolle von Benchmarks für Bond-Investoren, die Bedeutung von Liquidität, Volatilität und die generelle Marktlage.
Zum Artikel

Süddeutsche Zeitung 
17. Dezember 2016
Im Zweifel optimistisch
Ein Blick in die Welt der Finanzanalysten mit Peter Lawrence, vielfach ausgezeichneter Buy-Side-Analyst bei J.P. Morgan Asset Management.
Zum Artikel

boerse.ARD
8. Dezember 2016
Rückkehr zur Normalität
Nach Meinung der Experten von JPMorgan Asset Management werden 2017 Begriffe wie Inflation oder Zinsanstieg  wieder hoffähig. Erstmals nach langer Zeit sprechen die von den Experten zusammengetragenen Fakten dafür, dass zumindest in den USA neue Impulse nicht mehr nur von der Geldpolitik, sondern auch von der Fiskalpolitik ausgehen dürften.
Zum Artikel


Börsen-Zeitung
26. November 2016
"Ideenreicher, diversifizierter und aktiver anlegen"
Christoph Bergweiler, Deutschlandchef von J.P. Morgan Asset Management stellt die „Long Term Capital Market Assumptions“
Zum Artikel


Handelsblatt
09. November 2016
„Nicht mit dem Brexit zu vergleichen“
Heftige Kursausschläge an der Börse sind nach dem Sieg von Trump ausgeblieben. Größere Schwankungen gab es aber beim Dollar. Das könnte ein Vorgeschmack darauf sein, was Aktionären noch blüht, sagt Anlegeexperte Galler.
Zum Artikel
www.handelsblatt.com


Börsen-Zeitung
20. Oktober 2016
,,Noch hat es nicht angefangen‘‘
Nicholas Gartside, International CIO Global Fixed Income, Currency, Commodities über Brexit, Bonds und Benchmarks
Zum Artikel


Börsen-Zeitung
18. Oktober 2016
,,Wir ziehen es vor, organisch zu wachsen‘‘
IM INTERVIEW: MASSIMO GRECO, J.P. MORGAN ASSET MANAGEMENT
Der Head of European Funds des Vermögensverwalters über Branchenkonsolidierung, Brexit und den Boom der passiven Investments
Zum Artikel


Börse Online
16. Oktober 2016
US-Wahl: Keine Angst vor Donald Trump
Die Möglichkeit, dass Donald Trump der nächste US-Präsident werden könnte, beunruhigt viele Marktteilnehmer. Grund zur Panik besteht jedoch vorerst nicht, dem US-Kongress sei Dank. Von Gastautor Tilmann Galler
Zum Artikel


AssCompact
Oktober 2016
„Investoren sollten sich nicht im kurzfristigen Markt-Timing verlieren“
Interview mit Tilmann Galler, Kapitalmarktstratege, und Christoph Bergweiler, Deutschland-Chef von J.P. Morgan Asset Management
Zum Artikel


Das Investment
15. August 2016
„Mifid II wird eine stärkere Produkt-Standardisierung bewirken“
J.P. Morgan-Vertriebsleiter im Interview
In einer großen Interview-Reihe befragt DAS INVESTMENT die Vertriebs-Chefs führender Fondsgesellschaften zu den wichtigsten Trends in den Bereichen Märkte, Produkte, Zielgruppen und Regulierung.Hier verrät Executive Director Holger Schröm, Leiter des Teams zur Betreuung freier Finanzdienstleister bei J.P. Morgan Asset Management, Details zur Position seines Hauses.
Zum Artikel


Finanzen.net
07.08.2016
Anleihe-Profi Mewes: "Wer mehr will, muss ins Risiko gehen"‘
Michael Mewes, der Anleihe-Experte von JP Morgan, über Investments in Bundesanleihen, inflationsgeschützte Papiere und Schwellenländerbonds.
Zum Artikel


Handelsblatt Online
14.07.2016
Bloß keinen Supertag verpassen
Die Schwankungen an den Märkten waren zuletzt enorm. Wer das richtige „Timing“ hatte, konnte nach dem Brexit-Referendum viel Geld verdienen. Doch viel wichtiger und gewinnbringender ist es, auf Zeit zu setzen.
Zum Artikel
www.handelsblatt.com


Börsen-Zeitung
29.06.2016
Beratungsführerschaft mit innovativen Tools unterstützen
Interaktiv verfügbares Finanzmarktwissen und Erklärvideos runden eine fundierte Beratung ab
Zum Artikel


Handelsblatt Online
24.06.2016
„Das ist es noch nicht gewesen“
Den Brexit hatten die Märkte nicht erwartet – und reagierten dramatisch. Wie werden sich die Märkte entwickeln und was sollten Anleger beachten? Tilmann Galler von JP Morgan hat das Handelsblatt in London besucht und gibt eine Einschätzung.
Zum Artikel
www.handelsblatt.com


Handelsblatt Online
23.06.2016
„Ein Brexit würde die Märkte länger verunsichern“
Stephanie Flanders, Marktstrategin der JP Morgan Asset Management in London, warnt vor einem Ausscheiden Großbritanniens aus der EU. Ob sie eine Finanzkrise erwartet und welche Risiken die Briten in Kauf nehmen würden.
Zum Artikel
www.handelsblatt.com


Euro am Sonntag
Juli 2016
Herausforderung Brexit
Mischfonds: Wie sich die schwergewichtigen JP Morgan Global Income und M & G Optimal Income in der schwierigen Zeit um das Brexit-Votum geschlagen haben
Zum Artikel


Focus Money
Juli 2016
Behauptet sich auch bei Gegenwind
Der JPM Global Macro Opportunities Fund A (inc) – EUR kann dank Erweiterung der Anlageklassen von positiven wie von negativen Wirtschaftstrends profitieren
Zum Artikel


Bloomberg TV
17.05.2016
Sell in May? Maybe Not, Says JP Morgan's Galler
"Sell in May and go away" goes the old investment adage. JP Morgan Asset Management Strategist Tilmann Galler disagrees. He joined "On the Move" hosts Matt Miller in Berlin and Guy Johnson in London to discuss whether investors should just take the summer off.
Zum Video


Frankfurter Allgemeine Zeitung Online
13.05.2016
Verkaufen im Mai? Nur keine Eile!
Nach Ansicht von Analysten spricht derzeit einiges für Aktienanlagen – und gegen eine immer wieder zitierte Börsenweisheit. Fünf Gründe haben besonderes Gewicht.
Zum Artikel


Bloomberg TV
21.04.2016
Will Monetary Policy Alone Bolster European Economy?
JP Morgan Asset Management Head of Fixed Income for Germany Michael Mewes discusses with Bloomberg’s Manus Cranny and Anna Edwards on “Countdown.”
Zum Video



FONDS professionell
08. April 2016
Top-Fondsmanager: "High Yield hat ein Imageproblem"
Peter Aspbury von J.P. Morgan Asset Management (AM) spricht im Interview mit FONDS professionell ONLINE über eine neue Schuldnermentalität im Hochzinsbereich, seine persönlichen Investmentfavoriten und einem – aus seiner Sicht – unverdienten Problem.
Zum Artikel


Börse Online
Ausgabe 15/2016
"Der große Crashgewinner"
In den vergangenen zwölf Monaten stürzte der DAX rund 20 Prozent ab, die meisten Fonds kamen unter die Räder. Ganz anders der JPM Global Macro Opportunities Fund.
Zum Artikel

Cash

Ausgabe 04/2016
„Makro-Strategie im Fokus" 
Im volatilen Marktumfeld sind Strategien sinnvoll, die mehr als eine klassische Aktien- und Anleihenmischung bieten.
Zum Artikel

Cash
Ausgabe 04/2016
„Rendite mit Strategien"
Cash sprach mit Talib Sheikh, Manager des Global Macro Opportunities Fonds von JPMorgan, und Jakob Tanzmeister, Produktexperte in der Multi-Asset-Solutions-Gruppe von J.P. Morgan Asset Management, über die strategische Ausrichtung des erfolgreichen Absolute-Return-Fonds.
Zum Artikel

Focus Money
Ausgabe 11/2016
„Sicher durch die Krise"
Es kracht gewaltig an den Aktienmärkten. Die hohen Schwankungen dürften anhalten. Anleihen bieten wenig Schutz. Zwei Mischfonds gelingt es dennoch, dem Sturm zu trotzen.
Zum Artikel

Procontra online
26. Februar 2016
„Hochzinsanleihen bieten Einstiegschancen“
Der milliardenschwere Fonds JPM Global Income ist eines der Flaggschiffe von J.P. Morgan Asset Management. Manager Michael Schoenhaut erklärt, wie man trotz Zinsmisere auskömmliche Erträge erwirtschaftet und vor welchen Herausforderungen Multi-Asset-Fonds jetzt stehen.
Zum Artikel

Capital
22. Februar 20156
"Alternative Bonds können sinnvoll sein"
Weil Staatsanleihen kaum noch Rendite bringen, raten immer mehr Investmenthäuser zu abseitigen Bonds. Das muss kein schlechter Rat sein, sagt Jakob Tanzmeister, Multi-Asset-Spezialist bei J.P. Morgan Asset Management.
Zum Artikel
 
€uro fondsxpress
Ausgabe 08 vom Februar 2016
Unkorreliert par excellence
Trotz Aktienbaisse legte der JPM Global Macro Opportunities Fund in den vergangenen Monaten zu. €uro fondsxpress sagt, wie dies möglich war
Zum Artikel

€uro fondsxpress
Ausgabe 07 vom Februar 2016
Krisengewinner 2016
€uro fondsxpress stellt vier Strategien vor, die seit Anfang 2016 Kursgewinne erzielen, und analysiert ihre Chancen-Risiko-Profile
Zum Artikel

Handelsblatt
03. Februar 2016
Die große Erfolgsgeschichte am Fondsmarkt
Europas Anleger investierten im vergangenen Jahr 148 Milliarden Euro in Mischdepots. Das ist so viel wie nie zuvor.
Zum Artikel

WirtschaftsWoche
Ausgabe 04 vom 29. Januar 2016
JP Morgan Global Macro: Läuft bei Gegenwind, vollbringt aber keine Wunder
Trotz turbulenter Zeiten auf dem Aktienmarkt kann sich der JPMorgan Global Macro Opportunities Fund über ein Plus von 9,7 Prozent in 2015 freuen. Mit einem Plus von 2,3 Prozent im Januar gehört er zu den Besten unter 600 Mischfonds.
Zum Artikel

Börse Online
Ausgabe 23/2015
28 ganz persönliche Ideen für 2016
Im August 2015 brachen die Börsenkurse weltweit ein. Der JPM Global Macro Opportunities Fund legte in dieser Zeit jedoch zu.
Zum Artikel

Focus Money
Ausgabe 02 vom Januar 2016
Risiko im Griff
Die Zinsen bleiben tief: 2016 schlägt die Stunde der Multi-Asset-Konzepte. Was sie auszeichnet
Zum Artikel
Für den kompletten Artikel folgen Sie bitte dem Link:Link

FONDSprofessionell
Ausgabe vom November 2015
Schlauere Multi-Asset-Fonds
Klassische Mischfonds 2015 unter Druck - einfach Aktien und Renten zu mixen war zu wenig. Einige Fondsanbieter präsentieren nun smartere Ansätze
Zum Artikel

private banking magazin
mono: 06 2015
Risikobewusst und chancenorientiert
Breite Diversifizierung, hohe Flexibilität und ganzheitliches Risikomanagement – mit diesem Erfolgsrezept fährt der Mischfonds JPMorgan Investment Funds – Global Income laufende Erträge von bis zu 6 Prozent ein
Zum Artikel

DAS INVESTMENT EXTRA 2015
Ausgabe 12 im Dezember 2015
Sinfonie statt Solokonzert
Alle Anlageklassen in allen Regionen nutzen zu können – das ist die erfolgreiche Antwort des J.P. Morgan Investment Funds – Global Income Fund auf die Herausforderungen des Niedrigzinsumfelds.
Zum Artikel

€uro spezial
Ausgabe 11/ 2015
Herausragend stabil
Der Global Income Fund ragt aus der Menge der Multi-Asset-Fonds hervor. Er liefert schon seit sieben Jahren verlässliche Ausschüttungen, die momentan bei 4,7 Prozent liegen.
Zum Artikel


€uro am Sonntag
29. November 2015
Regelmäßige Erträge
Der Global Income Fund ist ein großer Mischfonds und legt seinen Fokus auf regelmäßige Erträge.
Zum Artikel


€uro am Sonntag
15. November 2015
Altersvorsorge: Monatlich ein schönes Sümmchen
Wer regelmäßige Erträge erzielen möchte, kann auf Fonds setzen, die ihre Gewinne mehrmals im Jahr an Anleger ausschütten.
Zum Artikel


Focus Money
Ausgabe 46 vom Novmeber 2015
Immer flexibel bleiben
Focus Money stellt ein15-Punkte System vor, mit dem Sie Ihre Investition abwägen können und stellt fest, dass der JPMorgan Investment Funds – Global Income Fund eine flexible und ertragsreiche Anlagemöglichkeit ist.
Zum Artikel

€uro am Sonntag
29. Oktober 2015
Income-Fonds: Nur der Name ist sperrig
Stetige Erträge in jeder Marktphase verspricht eine junge Fondsart. Dafür ist sie weltweit auf der Jagd nach Zinsen und Dividenden.
Zum Artikel

Focus Money
Ausgabe 45 vom Oktober 2015
Verkannte Aufsteiger
Viel Geld fließt derzeit in die immer gleichen Mischfonds. Doch an Top-Sellern vorbei lohnt sich der Blick in die zweite Reihe. Zwei Newcomer im Check.
Zum Artikel

Börsen-Zeitung
Ausgabe 205 vom 27. Oktober 2015
,,Wir sehen in Europa ein bisschen mehr Konkurrenz‘‘
Im Interview: Massimo Greco, J.P. Morgan Asset Management. Der Kontinentaleuropa-Chef des Vermögensverwalters über sinkende Gebühren, steigenden Wettbewerb und neue Wachstumsmärkte
Zum Interview

€uro
Ausgabe 11 vom Oktober 2015
Schwarze Zahlen trotz Abschwung
Die neue globale Makro-Strategie macht es möglich: Während der Baisse im August und September legte der JPMorgan Investment Funds - Global Capital Appreciation Fund um 3,3 Prozent zu.
Zum Artikel

Institutional Money
Ausgabe 3 vom Mai 2015
Die Notenbanken stehen unter Druck
Chris Willcox, im Mai 2014 zum CEO Global Investment Management bei J.P. Morgan Asset Management ernannt, glaubt an die Überlegenheit des aktiven Managements. Er sieht sein Haus nach der Reorganisation auch ohne ETF-Sparte gut aufgestellt.
Zum Artikel

Capital
28. August 2015
Korrekturen bieten Einstiegschancen
J.P. Morgan Asset Management Produktmanager Jakob Tanzmeister sieht nach dem Kurssturz attraktive Einstiegschancen bei Aktien aus Industrieländern.
Zum Interview

Börse Online
Ausgabe 34/2015
Hohe Ausschüttungen als oberstes Ziel
Fondsma­nager Michael Schoenhaut von J.P. Morgan Asset Management zielt auf eine regelmäßige Ausschüttungen für die Anleger des JPMorgan Investment Funds – Global Income Fund ab.
Zum Artikel

€uro am Sonntag
Ausgabe 33/2015
Einfache Wege zu mehr Rendite
Regelmäßige Erträge: Um anständige Kapitaleinkünfte zu erzielen, taugt das Sparbuch nicht mehr. €uro am Sonntag zeigt, wo Anleger stattdessen fündig werden.
Zum Artikel

n-tv
11. August 2015
Geldanlage-Check
Interview mit Tilmann Galler von J.P. Morgan Asset Management zu Emerging Markets.
Zum Video

Wirtschaftswoche online
06. August 2015
"Die Zinsen werden noch jahrelang niedrig bleiben"
Sind die Verwerfungen an den Zinsmärkten schon Vorboten der Zinswende? Definitiv nicht, meint Anleihenexperte Michael Mewes von J.P. Morgan Asset Management. 
Zum Interview

€uro am Sonntag
28. Juli 2015
Anleiheprofi Mewes: Die EZB könnte nachlegen
Anleiheprofi Michael Mewes von J.P. Morgan Asset Management über das Anleihekaufprogramm in Europa, den US-Leitzins und die globalen Folgen des sinkenden Ölpreises.
Zum Interview

Frankfurter Allgemeine Zeitung
17. Juli 2015
Hochzinsanleihen weiter attraktiv
Der Kursverfall in China hat in der vergangenen Woche die Aktienmärkte auf der ganzen Welt beunruhigt. Das massive Eingreifen der chinesischen Regierung hat den Markt mittlerweile stabilisiert. Nicholas Gartside, Investmentvorstand für den Anleihebereich bei J.P. Morgan Asset Management, ist angesichts des Ausverkaufs entspannt geblieben.
Zum Artikel

WirtschaftsWoche
Ausgabe 23 vom 29. Mai 2015
Regelmäßig vier Prozent aus Dividende und Zins
Trotz turbulenter Zeiten auf dem Aktienmarkt können sich Anleger beim JPMorgan Global Income regelmäßig über vier Prozent Ausschüttung freuen. Der Fondmanager Michael Schoenhaut macht dies vor allem durch effektive Arbeitsteilung innerhalb des Fonds möglich.
Zum Artikel

AssCompact
Ausgabe 05/2015 vom Mai 2015
Zwischen den Welten
Jakob Tanzmeister wandelt zwischen zwei Welten. Auf der einen Seite unterstützt er in London das Management der Investmentportfolios, auf der anderen Seite erläutert er Versicherern oder Versorgungswerken auf der ganzen Welt die Multi-Asset-Produkte und Strategien von J.P. Morgan Asset Management.
Zum Artikel

Focus Money
Ausgabe 20/2015 vom 06.05.2015
,,Unter die Null-Linie‘‘
Robert Michele, Anleihen-Chef von JP Morgan Asset Management, über fallende Renditen, den steigenden Dollar und interessante Hochzinspapiere.
Zum Artikel

Börsen-Zeitung
Ausgabe 77 vom 23. April 2015
,,Dollar-Trend noch nicht zu Ende‘‘
J.P. Morgan Asset Management glaubt, dass der Aufwärtstrend des Dollar noch nicht abgeschlossen ist. Das sagte Tilmann Galler, Kapitalmarktexperte und Client Portfolio Manager des Asset Managers, gestern in einem Pressegespräch. Galler äußerte sich für das Wachstum und die Unternehmensgewinnentwicklung Europa zuversichtlich.
Zum Artikel

Börsen-Zeitung
Ausgabe 68 vom 10. April 2015
,,Die Sechs ist die neue Acht‘‘
Anleger müssen ihre langfristigen Ertragserwartungen zurücknehmen. Das ist die Kernaussage einer Projektion von J.P. Morgan Asset Management mit einer Perspektive von zehn bis 15 Jahren.
Zum Artikel

€uro best-buy
Ausgabe 3 im März 2015
Sparbuch und Festgeld ade
Kein Zweifel: Income ist in. Anleger mögen Fonds, die ihnen mittels Ausschüttungen von Dividenden und Zinsen ein regelmäßiges Einkommen (Income) liefern. Der JPM GLOBAL INCOME A DIV €-HDG zählt zu den Platzhirschen unter diesen Fonds, Anleger haben darin schon über elf Milliarden Euro investiert.
Zum Artikel

Capital
19. Januar 2015
"Wir finden China weiterhin interessant"
J.P. Morgan-Kapitalmarkstratege Tilmann Galler über die Aussichten der Schwellenländer und warum China sein Favorit ist.
Zum Artikel

Börse am Sonntag 
Ausgabe 2/2015 vom 11. Januar 2015
"Dividendenchancen in Europa und den USA"
Anleger sollten aufgrund der anhaltenden niedrigen Zinsen bei Anlageentscheidungen den europäischen Aktienmarkt nicht zuletzt wegen der attraktiven Dividendenrendite berücksichtigen. Ein Blick lohnt sich aber auch in Richtung USA, erläutert Michael Schoenhaut, Manager des JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund
Zum Artikel

DAS INVESTMENT EXTRA 2015
Ausgabe 1 im Januar 2015
Alles unter Kontrolle
Effizientes Risikomanagement plus Ertragsorientierung plus Flexibilität: Auf diese Kombination setzt der JPMorgan Investment Funds – Global Income Fund. Das Ziel sind regelmäßige Ausschüttungen für Anleger, die sich in der Niedrigzinsphase nicht mit Minizinsen zufriedengeben wollen.
Zum Artikel

 


Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an

Annabelle Düchting
PR Manager
Telefon: +49 (0)69 71 24 2534
Mobil: + 49 (0)151 - 55 03 17 11
annabelle.x.duechting@
jpmorgan.com


Pia Bradtmöller
Leiterin Marketing & PR Deutschland
Telefon: +49 (0)69 71 24 2173
pia.bradtmoeller@jpmorgan.com


Ihren Ansprechpartner für Presseanfragen an die Investment Bank und Privatbank finden Sie hier